Bauakzente Balear Invest GmbH

Ocean View Balear 2027

Investieren Sie mit uns

in Luxus-Immobilien auf Mallorca –

einem der attraktivsten Märkte Europas.

Warnhinweis: Der Erwerb dieses Wertpapieres ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetztes Vermögens führen.

Geschäftstätigkeit der Emittentin

Anbieterin und Emittentin ist die Bauakzente Balear Invest GmbH mit Sitz in Kaarst.

Die Emittentin rekonstruiert und errichtet mittelbar über Projektgesellschaften exklusive Wohnhäuser auf den Balearischen Inseln mit Schwerpunkt auf der Insel Mallorca. In der Regel hält die Emittentin die Mehrheit der Gesellschaftsanteile an den Projektgesellschaften, die nach der Rechtsordnung des Königreichs Spanien gegründet werden. Die Projektentwicklungen der Immobilien erfolgen gemeinsam mit erfahrenen Architekten, Innenausstattern und Landschaftsplanern. Mit der Bauleistung wird ein lokaler Generalübernehmer beauftragt.

Der Schwerpunkt der Emittentin und ihrer Projektgesellschaften liegt auf sog. „Luxus-Immobilien“. Bei der Auswahl der Projekte liegt der Fokus auf einem unverbaubaren Meerblick und der Nähe von frequentierten Buchten im südwesten von Mallorca und ca. 15 bis 30 Minuten vom Flughafen entfernt.

Anleihenmerkmale

Emittentin:Bauakzente Balear Invest GmbH
ISIN: DE000A30VGQ1
Festzins:5,50 Prozent p.a.
Laufzeit:beginnt am 01. September 2022
endet am 31. August 2027
Emissionsvolumen:8.000.000 Euro
Mindestanlage:3.000 Euro
Wertpapierart:Auf den Inhaber lautende Schuldverschreibungen
Wertpapier-Informationsblatt (WIB) nach § 4 Wertpapierprospektgesetz

Zielmarktbestimmung

der Bauakzente Balear Invest GmbH
für die Schuldverschreibung „Ocean View Balear 2027“

Die Inhaberschuldverschreibungen (Anleihen) richten sich an Privatkunden (natürliche oder juristische Personen) gemäß § 67 Absatz 3 des Wertpapierhandelsgesetzes, die über erweiterte Kenntnisse und/oder Erfahrungen mit Anleihen verfügen, um die Risiken aus den angebotenen Anleihen angemessen beurteilen zu können.

Sie richten sich an Anleger, die das Ziel der allgemeinen Vermögensbildung verfolgen und einen langfristige Anlagehorizont haben.

Der Anleger sollte wirtschaftlich fähig sein Verluste zu tragen, die sich aus den Anleihen ergeben können. Insbesondere sollte er wirtschaftlich fähig sein, einen Totalverlust des eingesetzten Anlagebetrags bis zu 100% des eingesetzten Kapitals tragen zu können.

Der Anleger muss bereit sein, in Wertpapiere zu investieren, die mit einer Risikobewertung auf einer Skala von 1 (sicherheitsorientiert, sehr geringe bis geringe Risiken) bis 7 (sehr risikobereit, höchste Risiken) in Risikoklasse 6 eingestuft wurden.

Die Anleihen sind nicht zur Altersvorsorge und nicht für Anleger geeignet, die Wert auf Kapitalschutz legen, keinen vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals tragen können und/oder kurzfristigen oder mittelfristigen Liquiditätsbedarf haben.

Es gibt 2 Möglichkeiten die „Ocean View Balear 2027“ zu erwerben:

Außerbörsliche Zeichnungen

Über den nachfolgenden Button können Anleger die 5,50% Anleihe der Bauakzente Balear Invest GmbH zeichnen.

Die Zeichnung erfolgt zum Festpreis von 100% (zzgl. Stückzinsen) und ohne die sonst üblichen Transaktionsgebühren.

Jetzt investieren – Ocean View Balear 2027.

Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)

Disclaimer

Rechtliche Hinweise zu den Informationen auf den folgenden Seiten:

Hinkel & Cie. bietet auf den folgenden Seiten ausschließlich die Übermittlung eines Zeichnungsantrags des Anlegers an den Emittenten an und keine anderen Finanzdienstleistungen. Hinkel & Cie. hat keine Empfehlungen zur Zeichnung ausgesprochen und auch nicht auf eine Zeichnung hingewirkt. Hinkel & Cie. wird lediglich als Bote des Anlegers für dessen selbständig getroffene Zeichnungsentscheidung tätig und darüber hinaus ausschließlich im Auftrag des Emittenten als Dienstleister gemäß § 6 WpPG zur Zeichnung über einen Wertpapierdienstleister unter Abfrage und Prüfung der Anlagegrenzen durch diesen.

Die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben.

Die Informationen stellen in keinem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierinformationsblatts („WIB“), das von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) gebilligt wurde.

Wertpapiere der Emittenten dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika („USA“) oder an oder auf Rechnung bzw. zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) definiert) nur nach vorheriger Registrierung nach den Vorschriften des Securities Act oder ohne Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Emittenten beabsichtigen nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA durchzuführen.

Die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe in die bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan vorgesehen. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich bestätige“-Buttons versichern Sie, dass Sie diesen Hinweis zu den Informationen auf der nachfolgenden Internetseite vollständig gelesen haben und sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland befindet und dass Sie die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland befindet.